Pfingstkongress 2024

VOM ICH ZUM WIR

10. - 20. Mai 2024

Jacqueline Le Saunier *

Wenn dir das Interview gefällt, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Es ist ein ganz besonderes Interview für einen Online-Kongress, der sonst - gerade im fortgesetzt verlängerten Lockdown - nur über Zoom-Interviews zustandekam: wir treffen uns an einem kleine Österreichischen See am Steg - begleitet von Vogelgezwitscher, Fischen, die hin und wieder Luftsprünge machen, Enten und Segelbooten an einem wunderbaren Frühlingstag nach einem kräftigen Regen ...

Das Interview berührt die Seele, lasst Euch überraschen!

Übrigens: Jacquelin hat ein wunderbares Buch geschrieben, das sie mir zum Abschluss des Interviews geschenkt hat - und 10 Exemplare als E-Book an die ersten Käufer des Kongresspakets ...

Hier schon mal der Link: Intuition – Dein Powertool

Und hier kommst du auf Jacquelines Webseite: Seelen.Vision

Jacqueline Le Saunier *

Intuition, Berufung, Heilung und Beziehung
Jacqueline Le Saunier *
Die Trainerin für Intuition & Female Empowerment, Coach für Seelenberufung, Schauspielerin, Autorin und Vortragende hat bereits vielen hunderten Menschen in Seminaren und Coachings geholfen wieder Zugang zu ihren intuitiven Kräften zu bekommen und ihre wahre Berufung zu finden und ins Außen zu tragen.

Magazin für Achtsamkeit - hol Dir HIER jetzt Dein Gratisexemplar

Das Feld zum Eintragen eines Kommentars findest Du ganz unten unter den bisher abgegebenen Kommentaren.

5 Kommentare

  • Kraker Maria

    Dieses Interview hat mein Herz berührt.
    Ganz wunderbar. Danke!
    Maria

  • Ueli

    An die Jugend
    Ein Freund hat die Schule im Grünen (spanisches Original «Aula Verde: Botánica para jóvenes») für neugierige junge Menschen verfasst und bebildert – primär für Nicaraguas Jugend. Verbunden mit der Warnung, dass Erwachsene drauf und dran sind, unsere Natur zu zerstören: “Ahmt das Verhalten der ‘normalen’ Erwachsenen nicht nach, sie sind ein schlechtes Vorbild! Umgekehrt, ihr Jungen müsst die Erwachsenen erziehen. … Viele zerstören den Planeten Erde: Wasser, Luft, die Wildnis, alles. Wenn ihr, junge Menschen, diese Zerstörer nicht stoppt, werdet ihr eine ruinierte Welt erben: Wappnet euch gut, – denn Erwachsene sind ein harter Brocken, wenn es um’s Lernen, und noch schlimmer, wenn es um eine Verhaltensänderung geht.” So steht es im Klartext zu diesem wunderbaren, 128-seitigen Fotobuch: Wer es digital anschauen und geniessen möchte, kann es per Mail bei mir gratis bestellen: ue.keller(a)bluewin.ch.

  • hanna gaugler

    Mit Dir Jacqueline Le Saunier fühlte ich mich auf einer Wiese zur Zeit der Schneeschmelze,
    wo sich in den Wurzeln ein Aufbrechen anbahnt aus der Tiefe, das viele Suchenden fasziniert und einbindet in Träume von Erfüllung und deren Erfüllbarkeit.

    Dass Schmerz, dessen Durchleben, eine Quelle für Freude ist, ist gewiss ganz wunde-r-bar. Danke für Dein suchendes Antworten.

  • Liesbeth Hattinger

    Vielen, lieben Dank, Jacqueline und Egbert. Wahrlich ein Interview, in dem für mich Wahrheit auf klare Art und Weise ausgesprochen und beschrieben wurde. Ich fühle mich verbunden und erkannt. Leben ist ……
    Die Frage, wie diene ich am Besten dieser Erde, kann uns aus dem Dilemma dieser Zeit helfen. Wir kreieren unser Leben und sind ihm nicht ausgeliefert, wenn wir Verantwortung übernehmen. Von Herzen

  • Shantam

    Dein natürliches, offenes Sein, liebe Jacqueline, hat mich sehr berührt und meiner Seele wohl getan. Und der Ort am See war auch so stimmig. Herzlichen Dank euch beiden!
    Die Erde nicht als Mutter sondern als Partnerin zu sehen gefällt mir auch, weil uns diese Sichtweise nicht nur zu einem respektvollen Umgang mit dem Planeten auffordert, sondern uns auch Verantwortung auferlegt. Und auch in dieser Beziehung wird das ich zum wir: Nur wenn es der Erde gut geht, kann es uns Menschen (und allen anderen Lebewesen) gut gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir jetzt das Kongressgesamtpaket mit allen 33 Interviews.